RINGARË – Under pale moon

Es ist sicherlich nicht verkehrt, wenn sich von Zeit zu Zeit längst tot geglaubte oder zumindest ziemlich ausgelutschte Genres wieder erholen und frische Bands diese Stile wieder ins Bewusstsein der Fans bringen. Dabei ist es im Grunde auch relativ unerheblich, wie populär ein (Sub)Genre zu seiner Hochzeit war. Was letztlich…

weiterlesen