FROSTREICH – Join the wind

Copyright: Geisterasche Organisation / Frostreich
Copyright: Geisterasche Organisation / Frostreich

“Zwei Post-Black Metal-Reviews innerhalb eines Tages? Ja, ist denn Black Salvation jetzt schon ausgewimpt?” mag sich nun der eine oder andere fragen, dem meine musikalischen Vorlieben ja nicht ganz unbekannt sind. Nein, kann ich da nur antworten. Aber ich habe, denke ich, herausgefunden, worin mein bisheriges Problem mit “Post”-Bands im Black Metal kam: Sie kamen nicht aus hiesigen Landen! Und nein, das heißt jetzt keinesfalls, dass es außerhalb der Landesgrenzen keine großartige Musik dieser Stilrichtung gibt. Nur wirken für mich persönlich Bands aus den Staaten zum Beispiel einfach zu gewollt romantisch oder nachdenklich; oder die Franzosen: die sind mir wiederum zu verspielt, zu avantgardistisch. Ich gebe zu, dass ich durch das Review zur kommenden HERETOIR-Scheibe mit extrem hohen Erwartungen an den bereits dritten Longplayer des Frankfurter Ein-Mann-Projektes FROSTREICH heran gegangen bin. Und wieder einmal wurde ich sehr überrascht. „FROSTREICH – Join the wind“ weiterlesen