FLYKT – Charnel heart

Wenn es etwas an diesem „Job“ gibt, den ich hier mit Black Salvation ausübe, das ich wirklich liebe, dann ist das nicht immer nur die Vorfreude auf neue Alben schon mehr oder minder bekannter Bands, sondern vor allem auch, dass quasi wöchentlich Material von bis dato unbekannten Bands auf meinem…

weiterlesen

ILLUM ADORA – …of serpentine forces

Was habe ich auf dieses Debüt gewartet! Schon die in 2015 und 2016 veröffentlichten Demos, die „Son of dawn“-EP (ebenfalls 2016) sowie die 2017 veröffentlichte Split mit Morte Incandescente haben mich extremst angefixt. Allerdings stellte sich mir immer eine Frage: Wie soll ich eine Band reviewen, deren unmittelbarer Vorgänger Zarathustra…

weiterlesen