AORATOS – Gods without name

Mein lieber Herr Gesangsverein! Da erscheint quasi aus dem Nichts dieses Debüt einer bisher völlig unbekannten US-amerikanischen Band und liefert aus dem Stand eine der besten Leistungen im Genre ab, die man sich nur vorstellen kann. Bei Termini wie US-Black Metal denkt man vielleicht immer noch an typische Vertreter wie…

weiterlesen