BONJOUR TRISTESSE – Par un sourire

Copyright: Bonjour Tristesse
Copyright: Bonjour Tristesse

Bereits 2011 erschien dieses großartige Album des bayerischen Ein-Mann-Projektes BONJOUR TRISTESSE auf dem mexikanischen Label Self Mutilation Services als CD und Download. Eine Neuauflage mit teilweise neu aufgenommenen und arrangierten Tracks (4-6), sowie remixed und remastered erschien 2015 über MDD Records. Supreme Chaos Records haben sich nun des Vinyl-Releases angenommen, der am 17.02.2017 erschien und schon jetzt so gut wie ausverkauft ist (was mich persönlich ganz schön frustriert, da ich sie mir durch die Umzugskosten gerade nicht mehr sichern konnte). Das spricht schon mal für die Klasse und Beliebtheit der doch sehr eng gesteckten Zielgruppe. Denn Mastermind Nathanael, den man aus Bands wie Thränenkind, Heretoir und Agrynie kennt, hat bereits mit „Par un sourire“ seine musikalische Klasse unter Beweis gestellt und gezeigt, dass atmosphärischer Black Metal keine modernen Stilelemente braucht, um sich von der breiten Masse abzuheben.Besonders gut gefällt dabei, dass man sich hier zwar durchaus am Rande von DSBM bewegt, eine gewisse Klangkulisse jedoch nie verlassen wird. Im Grundsound erinnert man an eine Mischung aus alten Burzum und Shining, was sich insbesondere im Gitarrensound bemerkbar macht. Die Produktion bietet dabei sowohl den extrem verzerrten und verwaschenen Sound der 90er auf, als auch immer wieder sehr klare Leads, was einen schönen Kontrast darstellt und BONJOUR TRISTESSE aus der Gleichförmigkeit herausstechen lässt. Die Drums sind leicht in den Hintergrund gerückt, dafür jedoch sehr druckvoll und angenehm zu vernehmen. Auch der Kreischgesang steht nicht allzu sehr im Vordergrund, sondern dient in erster Linie als zusätzliches Instrument, was dem Gesamtklangbild einen zusätzlichen Bonus sichert. Da es meines Erachtens sinnlos wäre, hier irgendeinen Track herauszustellen, kann ich nur empfehlen, das Album als Ganzes probezuhören, sofern ihr die Möglichkeit dazu habt. Allerdings kann ich guten Gewissens jedem empfehlen, dem DSBM zu monoton ist bzw. die Post-Elemente vieler Bands zu weit entfernt vom ursprünglichen Black Metal sind, sich dieses Album anzuschaffen. +++ 8,5 / 10 Punkten

„Par un sourire“ erscheint im schwarzen (150 Exemplare), weißen (250 Exemplare) und als Splatter-Vinyl (100 Exemplare). Bestellen könnt ihr es über den Supreme Chaos Records-Webshop bzw. deren Bandcamp-Shop. Dort erhaltet ihr das Album auch nach wie vor als Download. Das Digipack des 2015er-Re-release erhaltet ihr über MDD Records. Mit ein bisschen Glück bekommt ihr sogar noch die Originalpressung von Self Mutilation Services aus Mexiko. Einfach mal über deren Bandcamp-Shop nachfragen.

Copyright: Supreme Chaos Records / Bonjour Tristesse; Splatter-Vinyl (limited to 100 copies)
Copyright: Supreme Chaos Records / Bonjour Tristesse; Splatter-Vinyl (limited to 100 copies)

BONJOUR TRISTESSE – Par un sourire
Black Metal from Germany
Label / Vertrieb: Supreme Chaos Records (LP) & Bandcamp (Download)
Running time: 41:20 minutes

www.scrmetal.de
www.bandcamp.com
www.mdd-shop.de
www. bandcamp. com (Self Mutilation Services)

Anregungen? Kritik? Immer her damit...